deutsch | english

Open for Enrolment in Kindergarten and School:

Schedule for your
private school tour: 
admission@germanschool.co.ke

More information &
application form:
English here  - German hier

Speiseplan Cafeteria





Termine

24.09.2018
1. päd. Tag, unterrichtsfrei, Schüler erhalten Aufgaben
1. paed. day, no lessons, pupils receive tasks

25.09.2018
Musikworkshop PASCH (Spiegelsaal/Turnhalle)
Music Workshop PASCH (Mirrors Hall/Gym)

26.09.2018
Schule mit Eltern, Themenabend: Sexualität im Grundschulalter (Spiegelsaal)
School with parents, theme evening: Sexuality at primary school age (Mirror room)

26.09.2018
Festveranstaltung 10 Jahre PASCH (Turnhalle)
Ceremony 10 years PASCH (Gym)

01.10.2018
03.10. Tag der Deutschen Einheit
(01./03.10. unterrichtsfrei)

03.10 Day of German unity
(01./03.10. No lessons)

04.10.2018
2. GK 15.45 Uhr (Spiegelsaal)
2. GK 15.45 Uhr (Mirror hall)

04.10.2018
PA-Sitzung
PA Meeting

06.10.2018
Fortbildung OLK 3
Training OLK 3

10.10.2018
Moi Day (Schulfrei)
Moi Day (No Lessons)

12.10.2018
Kids Lab

12.10.2018
Sportturniere GS
Sport tournament

12.10.2018
Schulversammlung
School meeting

15.10.2018
Herbstferien
(20.10.: Mashujaa Day- ehem. Kenyatta Day)

Autumn Holiday
(20.10.: Mashujaa Day- former Kenyatta Day)

22.10.2018
VS-Sitzung
VS-Meeting

23.10.2018
Erster Schultag
First day at school

23.10.2018
Besuch der Nairobi Academy (DSN@NA)
Visit to the Nairobi Academy (DSN@NA)

23.10.2018
Projekt HÖXTER
Project HÖXTER

24.10.2018
Frau Seite SL-Tagung Beirut
Ms. Seite in Beirut

24.10.2018
SchilF DaF/DFU

27.10.2018
Aufführung "Heimat" mit Schülern der deutschen Partnerschule und den Starkids- Schülern
Performance "home" with pupils of the German partner school and the Starkids pupils

AG und Sport Highlights

Bundesjugendspiele - 13.10.2016

Viele tolle Impressionen von diesem spannenden Tag finden Sie hier in unserer Fotogalerie.

Wir möchten uns recht herzlich bei Klasse 12 und den Lehrern bedanken, die so tatkräftig dabei geholfen haben, dass dieser Tag ein Erfolg wird. Ein grosses Dankeschön auch den Eltern, die so zahlreich erschienen sind, um ihre Kinder anzufeuern sowie dem Team unter der Leitung von Antony Mungai, die den Sportbereich vorbereitet haben und Frau Wappler, die so kurzfristig für unsere Krankenschwester eingesprungen ist.

Ergebnisse Bundesjugendspiele 2016

Staffel-Urkunden

Staffelsieger

Staffelsieger Klasse  3 :  4 = Klasse 3

Staffelsieger Klasse  5 :  6 = Klasse 5

Staffelsieger Klasse  7 :  8 = Klasse 7

Staffelsieger Klasse  9: 10 = Klasse 9

Staffelsieger Klasse 11:12 = Klasse 11

Staffelsieger Finale

1. Platz = Klasse 11

2. Platz = Klasse 7

3. Platz = Klasse 9

Staffel Lehrer/Schüler/Eltern/Staff

1. Platz = Schüler

2. Platz = Lehrer

3. Platz = Eltern

Urkunden für die Klassenbesten

Klasse

Bestes Mädchen

Bester Junge

Klasse 1

Naledi Omondi

Rafael Hinrichs

Klasse 2

Tara Pleitz

Josef Aboderin-Meusen

Klasse 3

Marlene Burchard

Mwalimu Mwenda

Klasse 4

Isabella Flückiger

Luca Allnoch

Klasse 5

Yinka Aboderin-Meusen

William Kim

Klasse 6

Alma Busch

Karl Murugu

Klasse 7

Naomi Wolf

Timon Tenambergen

Klasse 8

Lucia Ruchti

Christoph Kühne

Klasse 9

Megan Mwenda

Karl Tenambergen

Klasse 10

Gina van Eesbeeck

Joseph Ndalo

Klasse 11

Dasha Petersen/Rachel Odongo

Lorenzo Heckner

Bundesjugendspiele - 08.10.2015

Viele tolle Impressionen von diesem spannenden Tag finden Sie hier in unserer Fotogalerie.

Am 8. Oktober fanden an der DSN die jährlichen Bundesjugendspiele statt, in denen sich Klassen 1 bis 12 sportlich messen. Nach einem ausgiebigen Aufwärmprogramm ging es weiter mit Sprints, Langlauf, Weitwurf und Weitsprung, wobei jeder Schüler sein Letztes gab um die bestmöglichen Werte zu erzielen.

Beendet wurde das Sportfest mit den Staffeln, bei denen nicht nur Klassen gegeneinander antraten, sondern auch Eltern, Lehrer und Angestellte. Obwohl die Erwachsenen sich tapfer schlugen, triumphierte das Schülerteam.

Besonders erwähnenswert sind Melanie und Clinton aus Klasse 11, die sich als bestes Mädchen und bester Junge der Schule auszeichneten, weswegen es keine Überraschung ist, dass Klasse 11 auch das schnellste Staffelteam unter den Schülern war.

Adam Teufel

Ergebnisse Bundesjugendspiele 2015

Staffel-Urkunden

Staffelsieger

Staffelsieger Klasse  3 :  4 = Klasse 4

Staffelsieger Klasse  5 :  6 = Klasse 6

Staffelsieger Klasse  7 :  8 = Klasse 7

Staffelsieger Klasse  9: 10 = Klasse 9

Staffelsieger Klasse 11:12 = Klasse 11

Staffelsieger Finale

1. Platz = Klasse 11

2. Platz = Klasse 9

3. Platz = Klasse 7

Staffel Lehrer/Schüler/Eltern/Staff

1. Platz = Schuler

2. Platz = Staff

3. Platz = Lehrer

4. Platz = Eltern

 

Urkunden für die Klassenbesten

Klasse

Bestes Mädchen

Bester Junge

Klasse 1

Mikhaila Mullei

Bastian Bouzon

Klasse 2

Lieselotte Graham

Mwalimu Mwenda

Klasse 3

Alisha Golatz

Kian Molin

Klasse 4

Olayinka Aboderin-Meusen

Mukeni Wahome

Klasse 5

Alma Busch

Karl Murugu

Klasse 6

Naomi Wolf

Timon Tenambergen

Klasse 7

Abby Omolo

Muturi Mulangi

Klasse 8

Vanessa Gachie

Karl Tenambergen

Klasse 9

Lissa Maina

Tim Wilken

Klasse 10

Rachel Odongo

Lorenzo Heckner

Klasse 11

Melanie Schnedl

Clinton Mzee

 

Urkunden für die Schulbesten

Bestes Mädchen der DSN: Melanie Schnedl

Bester Junge der DSN: Clinton Mzee

 

Karateturnier - 14.03.2015

Lesen Sie hier Berichte unserer kleinen Teilnehmer.

Mehr Fotos in unserer Fotogalerie.

Das Karate Turnier

Ich bin Lucas aus der 4. Klasse. Ich bin im Karateteam B. Am Ende des Turniers am 14.3. hatten wir 2 Pokale. Toll, muss ich sagen! Aber das Beste ist, dass wir noch Medaillen bekommen! Bei den Kata hatten wir den 1., 2., 3. und den 4. Platz. Im Teamsparring gewannen wir den 2. Platz.

Beim nächsten Mal gewinnen wir bestimmt alle Preise!

Lucas Graham

Mein Karate Turnier

Heute fing das Karate Turnier um 11.30 Uhr an. Ich war sehr aufgeregt. Aber als das Turnier anfing war alles wieder OK. Wir, also Micah, Lucas und ich, waren Team DSN B und mussten sehr lange warten, weil die ganz kleinen Jungs zuerst dran waren. Wir mussten 1 Stunde und 30 Minuten darauf warten bis wir überhaupt  dran waren. Das fand ich nicht so toll. Aber als wir dran waren, war ich total motiviert. Leider habe ich den ersten Wettkampf (Kata) verloren. Aber im zweiten Kampf ging es besser und ich habe gewonnen, genauso im dritten Kampf. Deswegen bin ich in der Disziplin 3. geworden. Im Kumite habe ich gegen zwei Gegner gewonnen und gegen einen Gegner verloren, dadurch sind wir ins Finale gekommen. Im Finale sind wir 2. geworden, weil Micah und ich einen Kampf gewonnen haben. Bei der Siegerehrung hat Lucas eine Silber Medaille bekommen, Micah und ich haben eine Gold Medaille bekommen. Wir als Team haben insgesamt 2 Pokale und 3 Medaillen bekommen.

Dominic Sallat

Das Karateturnier

Am 14.3.2015 gab es ein Karateturnier. Wir in der Karate-AG haben den 1., 2., 3. und 4. Platz erworben. Die anderen Schulen waren sehr gut. Aber nicht so gut wie wir! Dominic, Lucas, Kian, Wani, Lisa, Milan, Julien und ich haben mitgemacht.

Micah Molin