deutsch | english

Archiv

Aktuelle News

Fortbildung Diskriminierungskritisches Arbeiten

Datum 09.09.2020

Eine Einführung von Frau S. Gomis

Saraya Gomis ist ehrenamtlich bei EOTO e.V. Sie engagiert sich u.a. in den Bereichen der Antidiskriminierungsarbeit im Bereich Bildung. Von 2016-2019 war sie Antidiskriminierungsbeauftragte für Schulen in der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend, Familie in Berlin.

In Vorbereitung auf unser neues Schuljahr haben wir Lehrerinnen und Lehrer uns nicht nur mit E-learning und Microsoft-Teams beschäftigt, sondern haben uns auch in einer Fortbildung mit dem diskriminierungskritischen Arbeiten auseinandergesetzt.

Nach einem sehr interessanten Vortrag von Frau Gomis, in welchem es um Diskriminierung in verschiedensten Formen ging, diskutierten wir Möglichkeiten und Handlungsstrategien, um Diskriminierung an unserer Schule professionell und nachhaltig zu begegnen und einzudämmen. Außerdem wurden in einer sehr angeregten Diskussion eigene Erfahrungen zum Thema geäußert, zu denen Frau Gomis viele Tipps und Möglichkeiten des Handelns geben konnte.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Gomis für diese sehr interessante und wichtige Fortbildung.

[Alle News]