deutsch | english

Archiv

Aktuelle News

Kindergarten COVID 19 Workshop

Datum 02.12.2020


 
Am Freitag, 13. November 2020 versammelten wir uns als Team unter allen strengen Richtlinien des Tages in unserer Cafeteria, um an der wichtigsten Schulung des Tages teilzunehmen!

Es war von Anfang an klar, dass wir alle eine Vielzahl von Medienfeeds erhalten, gesehen und gehört haben, von denen uns einige widersprüchliche Informationen liefern. Was für ein Glück, dass wir einen Profi vor Ort haben. Nancy Windten, unsere Gesundheitsexpertin, führte uns sehr geschickt durch die Ermittlung der wichtigsten Aspekte durch eine Reihe von Fragen, die unsere Arbeit als Betreuer von Kleinkindern und unsere eigene Sicherheit in der allgemeinen Umgebung betreffen. Wir diskutierten, was wir verstanden und erhielten aktuelle Informationen darüber, wie, wo, wann und warum sich das Virus so verhält, wie es sich verhält.

Dazu gehörten aber nicht nur die folgenden Aspekte:

- Was ist Covid 19?
- Wie breitet sich das Virus aus?
- Was sind die Symptome von Covid 19?
- Wie / was ist von Covid 19 betroffen?
- Wer ist am anfälligsten?
- Wie kann die Ausbreitung verhindert werden?
- Welches Verfahren ist bei der Ermittlung von Kontaktpersonen zu befolgen?
- Welches Verfahren ist bei einem möglichen Fall eines betroffenen Kindes/einer betroffenen Person in der Schule zu befolgen?

Trotz sozialer Distanzierungsmaßnahmen als Team zu arbeiten, ist eine unserer großen Herausforderungen der heutigen Zeit, weshalb es so wichtig ist, gemeinsam zu lernen, um sicherzustellen, dass wir tatsächlich alle dasselbe Verständnis haben. Im Gegenzug können wir als Einzelne unseren Kolleginnen und Kollegen unsere eigene Sicherheit wie auch die Sicherheit Ihrer Kinder anvertrauen.

Das Training hat uns nicht nur mit Informationen versorgt, sondern uns auch ermutigt, zu glauben, dass wir die Situation gemeinsam bewältigen und mit gegenseitiger Unterstützung durchstehen werden, wofür wir unserem DSN-Gesundheitsteam zu danken haben!

[Alle News]