deutsch | english

Archiv

2013

28.05.2013
Berufsschnuppertag

2012

25.11.2012
Globall an der DSN

15.06.2012
Lesewettbewerb

12.03.2012
Projektwoche 2012

2011
2010
2009

Aktuelle News

Die Klasse 8 der DSN ist unter den Preisträgern des Schülerwettbewerbs der Bundeszentrale für politische Bildung

Datum 18.03.2013

Die Jury der Bundeszentrale für politische Bildung war beeindruckt: Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 der Deutschen Schule Nairobi haben sich mit ihrem Beitrag zum Schülerwettbewerb nicht nur viel Arbeit gemacht. Ihr Thema „Schokolade macht glücklich!?" hat sie offensichtlich fasziniert und zu einer kreativen Leistung angespornt. Die Anstrengung wurde jetzt mit einem Preis belohnt: Jeder Schüler erhält eine informative CD-ROM.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 setzten sich in ihrer Arbeit mit dem Anbau, der Vermarktung und dem Konsum von Schokolade auseinander und erstellten eine Wandzeitung. Sie recherchierten Anbaubedingungen des Kakaos und Lebensverhältnisse von Kakaobauern. Außerdem analysierten sie im Chemieunterricht die Zusammensetzung von Schokolade und führten im Village Market eine Umfrage zum Thema Schokoladenkonsum durch. Zwei Schülerinnen interviewten zudem einen Manager von Nestlé Kenya.

Die Konkurrenz, gegen die sich die achte Klasse mit ihrem Beitrag durchsetzen konnte, war riesig. Fast 52.000 Jugendliche der 5. - 11. Jahrgangsstufen aus Deutschland und Österreich haben beim Schülerwettbewerb zur politischen Bildung 2012 mitgemacht. 2.599 im Team erarbeitete Projektergebnisse waren zu bewerten. Die Jury setzte sich aus Fachlehrkräften sowie Mitarbeitern einiger Kultusministerien zusammen. Neben dem Schokoladenthema hatten die Kinder und Jugendlichen viele weitere Aufgabenstellungen zur Auswahl: „Denk mal! Was soll das Denkmal?", „Die Geschichte des Geldes - oder: Wie sich Kaufen anfühlt", „Trinken bis zum Umfallen?!", „Hoffnung Europa - Flüchtlinge aus Afrika", „Ganz schön billig?! Wie Preis und Qualität zusammenhängen", „Mitspieler/innen gesucht - Spiele gestern und heute", „Von Karrierefrauen und Quotenmännern - der Weg zur Gleichberechtigung" und das freie Thema „Politik brandaktuell".

Der angesehene Schülerwettbewerb, der unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Joachim Gauck steht, möchte wichtige Themen in die Schulen hinein tragen, methodische Anstöße geben und so die Arbeit der Lehrerinnen und Lehrer unterstützen.

 Achim Keding

 

[Alle News]