deutsch | english

Archiv

2013

28.05.2013
Berufsschnuppertag

2012

25.11.2012
Globall an der DSN

15.06.2012
Lesewettbewerb

12.03.2012
Projektwoche 2012

2011
2010
2009

Aktuelle News

Reise nach MT Kenya - Klasse 8

Datum 06.03.2018

Vom ersten Tag, Montag den 12. Februar 2018, unserer Klassenreise mit Savage bis zum letzten Tag,  Freitag den 16.

Februar 2018 war Mt. Kenia eine der aufregendsten, schwierigsten, aber auch schönsten Erfahrungen unseres Lebens. Ob in den kalten Nächten oder in den frühen Morgenstunden – immer haben wir uns gegenseitig unterstützt.



Wir hatten mehrere unvergessliche Momente in jedem Camp und bei jedem Wandermarsch. Nicht zu vergessen die Lieder, die wir auf dem Weg sangen, die endlosen Gespräche und Spiele mit unseren Guides und vieles mehr machten die Reise angenehm.

Der Morgen auf dem Berg, so kalt er auch sein mochte, war mit Weckrufen, hektischem Packen und Witzen beim Frühstück gefüllt. Unsere täglichen Wanderungen waren manchmal sehr herausfordernd, aber am Ende des Tages hatten wir immer etwas, auf das wir uns freuen konnten: ein herzhaftes Essen. Wenn wir früh zum Camp kamen, wurde uns geraten, nicht zu schlafen, also beschäftigten wir uns damit, in Flüssen und Seen zu schwimmen und Freundschaften mit „Mensch ärgere dich nicht“ zu zerstören.

Die Nächte auf dem Berg waren extrem kalt. Um auch nur die geringste Wärme abzubekommen, mussten wir uns in ein Zelt kauern und um uns von Langeweile abzuhalten, haben wir Brettspiele gespielt und Bücher gelesen. Wir vermissten unsere Duschen, Betten, Familien und Freunde, aber wir versuchten, das Gute in der Situation zu sehen, was nicht so schwer war.

Die dritte Nacht war mit Abstand die härteste, kälteste und extremste. Um 2 Uhr morgens unter einem wunderschönen Sternenhimmel begaben wir uns mit der Hälfte der Gruppe auf den Weg zum Gipfel, auch wenn einige umgedreht sind, erreichten wir alle unsere eigene Spitze.

Alles in allem kamen wir zu dem Schluss, dass wir eine tolle Zeit hatten und wir haben die 5 Tage auf Mt. Kenya wirklich genossen.
 
Awino Ollows, Sandra Juma, Johannes Budke –
Klasse 8

[Alle News]