30.8.20:Brief der Schulleitung

Nairobi, den 30. 8. 2020

Liebe Eltern, liebe SchülerInnen der Klassen 5-12,

wir haben uns sehr gefreut, Sie und euch am Montag und Dienstag bei der Bücherausgabe zu sehen, kurz ins Gespräch zu kommen und sicher zu sein, dass es
euch nicht nur hinter dem Bildschirm gibt. Das neue Schuljahr hat mit der Aussage begonnen, dass das E-Learning bis Januar fortgesetzt werden muss. Wie Sie/ihr alle erfährt leider auch die Schulleitung die neuesten Entwicklungen zur Schulöffnung zunächst aus den Medien. In diesen heißt es, dass die Schulen früher geöffnet werden könnten, wenn die Infektionszahlen über zwei Wochen stabil bleiben. Selbstverständlich verfolgen wir diese Ansagen und werden auf eine Schulöffnung „any time“ vorbereitet sein.
Zunächst werden die SchülerInnen der Klassen 11 und 12 ab 31.8.20 einmal wöchentlich zum Präsenzunterricht an die Schule kommen, um sich auf das anstehende Abitur bestens vorbereiten zu können.

In dieser Woche schulen wir unsere Erstklässler ein. Eine kleine, nach Klassen getrennte Veranstaltung im Freien. Alles ist eben anders. Am 24.8.20 ist eine Richtlinie zur Wiederöffnung von Sportstätten erlassen worden, die auch uns die Rückkehr zu einigen sportlichen Aktivitiäten ermöglichen wird. Die Öffnung des Pools wird leider noch nicht dazu gehören. Mehr Informationen erhalten Sie von der Verwaltung im Laufe der Woche.

Auch im neuen Schuljahr stehe ich Ihnen für eine Sprechstunde jeweils donnerstags von 12-13 Uhr unter folgendem Link zur Verfügung:
https://zoom.us/j/97794476095?pwd=RS81OE1XZXVhN3g3QVBIdW0zS0V2Zz09
Meeting-ID: 977 9447 6095
Kenncode: 091291

Liebe Schulgemeinschaft, es tut sich etwas in Sachen Wiederöffnung der Schulen. Lassen
Sie uns optimistisch bleiben und die zweite Woche mit Elan angehen.
Mit den herzlichsten Grüßen
Sibylle Seite
Schulleiterin

© 2021 Deutsche Schule Nairobi - German School Nairobi | Website by Digital Tangent
Scroll to Top