8.7.20: Brief der Schulleitung

Nairobi, den 8.7.2020

Liebe Eltern und SchülerInnen der Deutschen Schule Nairobi,
als wir im März die Schule schließen mussten, konnte ich mir nicht vorstellen, dass wir nach
Ostern nicht öffnen. Irgendwann zerschlug sich die Hoffnung, Ende Juni in die Schule
zurückzukehren, und nun werden wir mit der Tatsache konfrontiert, dass die Schulen erst im
Januar öffnen. Weitere drei Monate Homeschooling – dass dies viel Aufregung hervorruft, ist nur
zu verständlich. Erneut entstehen viele Fragen, auf die ich Ihnen und euch noch keine Antworten
geben kann, da sie der Abstimmung und gründlicher Überlegungen bedürfen.
Wir, die wir überwiegend Gäste in Kenia sind, werden die Entscheidungen des Gastlandes
respektieren und mit dazu beitragen, dass die weltweite Pandemie eingedämmt wird.
Zusammen mit allen MitarbeiterInnnen und dem Vorstand arbeiten wir daran, Lösungen für die
neue Situation zu finden, mit Ihnen im Gespräch zu bleiben und als Solidargemeinschaft
gemeinsam diese Zeit zu bestehen.
Wir informieren Sie über die nächsten Schritte und Veränderungen und bitten Sie, uns dafür ein
wenig Zeit zu geben.
Mit herzlichen Grüßen
Sibylle Seite

Dear parents and students of the German School Nairobi,
when we had to close the school in March, I could not imagine that we would not open after
Easter. At some point the hope of returning to school at the end of June was dashed, and now we
are confronted with the fact that the schools do not open until January. Another three months of
homeschooling – that this causes a lot of excitement is only too understandable. Once again,
many questions arise to which I cannot yet give you and you answers, as they require
coordination and thorough consideration.
We who are mostly guests in Kenya will respect the decisions of the host country and help to
contain the global pandemic. Together with all employees and the Board, we are working to find
solutions for the new situation, to stay in touch with you and to survive this time together as a
community of solidarity.
We will inform you about the next steps and changes and ask you to give us a little time to do so.
With best regards,
Sibylle Seite

© 2021 Deutsche Schule Nairobi - German School Nairobi | Website by Digital Tangent
Scroll to Top