Team Building-Kochkurs

Letztes Wochenende fand der erste Teambuilding-Kochkurs an der DSN für Mitarbeiter:innen und Lehrer:innen statt. Dabei ging es auf eine kulinarische Reise zwischen Kenia und Deutschland.

Auf dem Programm standen – Chapatis, Nyama Choma, Mandazis, Apfelstrudel, Gulasch mit Semmelknödel und ein Kokos-Fisch-Curry. Ganz einfach war es nicht, das alles in einem 6-stündigen Kurs unterzubringen, aber am Ende hat sich definitiv gelohnt.

Die erste Lektion des Tages war: Pünktlich sein heißt im Küchenteam 15 Minuten vor Arbeitsbeginn auf der Matte stehen. Wann soll man sonst Zeit zum Umziehen und für einen ersten Kaffee finden? Und Kaffee war unbedingt notwendig. Sechs Stunden in der heißen Küche stehen macht ganz schön müde (vor allem an einem Samstag). Alle Anstrengungen waren beim anschließenden Festmahl natürlich vergessen.

Ein großes Dankeschön an Florian und das Küchenteam für diesen phänomenalen Tag und das schöne Küchenerlebnis. Wir können diese super Gelegenheit, die Kolleg:innen mal in einem ganz anderen Setting kennenzulernen, nur empfehlen.

Kulinarische Grüße,
Lisa Kigenda.

© 2021 Deutsche Schule Nairobi - German School Nairobi | Website by Digital Tangent
Scroll to Top