Wie die Schule früher war!

Die Klasse 3 hatte als Sachunterrichtsthema Schule früher. Damals war wirklich alles anders als heute. Es gab sehr strenge Regeln zum Beispiel, wenn ein Kind zu spät zur Schule gekommen ist, mussten sie für eine Zeit auf Holz knien. Die Kinder schrieben früher mit einem Griffel auf Schiefertafeln. Wir haben selber eine Schulstunde früher gespielt und für mich war es anstrengend nicht zu kippeln (aber das soll ich heute eigentlich auch nicht ). Außerdem war diese Schulstunde strenger als sonst.

von Marlena
Klasse 3

Schule vor 121 Jahren

Die Kinder mussten immer gerade sitzen. Es gab solche Strafen wie zum Beispiel: den Kindern wurde in Esel. Manchmal wurde auch um Ohr gezogen oder es musste 100-mal abgeschrieben werden: Ich muss ruhig sitzen. Als wir unsere Schulstunde früher gespielt haben, waren wir alle verkleidet (so angezogen wie die Kinder früher.) Es hat viel Spaß gemacht!

Als Lehrerin früher

Mir hat es auch sehr viel Freude bereitet, mit den Kindern der Klasse 3 die „Schulstunde früher“ zu spielen. Die Kinder haben sich genauso gut im Unterricht verhalten, wie es vor über 100 Jahren erforderlich war. Wir hatten eine tolle Schulstunde! Allerdings fand ich es als Lehrerin auch anstrengend immer ernst zu schauen, nicht zu lächeln zu dürfen und genau darauf zu achten, ob die Kinder richtig sitzen oder sie immer aufstehen zu lassen, wenn sie etwas sagen wollten. Aber so konnten wir alle Geschichte alle praktisch erfahren!

Frau Czech
Lehrerin Klasse 3

© 2021 Deutsche Schule Nairobi - German School Nairobi | Website by Digital Tangent
Scroll to Top