Wie Stellst du dir Gott vor?

Liebe Schulgemeinschaft,

die meisten von uns glauben an die Existenz eines höheren Wesens aber haben Sie jemals innegehalten und sich gefragt, wer und wie genau dieses Wesen ist? Die Antwort auf diese Frage ist wahrscheinlich so unterschiedlich wie die Personen, die man fragt.

Wir haben diese Woche unsere vierte Klasse mit dieser Frage konfrontiert und die Ergebnisse waren mehr als faszinierend. Nach langem und mühseligem Grübeln verfassten die Schüler:innen schließlich Texte, die nicht nur die physischen Erscheinungen diese Wesens, sondern auch persönliche Erfahrungen und Empfindungen ausdrücken.

Eine Schülerin spürt beispielsweise die Existenz, wenn sie die Natur betrachtet. Zwitschernde Vögel, rauschende Flüsse, Sonnenauf- und untergänge, bunte Regenbögen oder das Plätschern des Regens sorgen für sinnliche Momente, in denen die Anwesenheit eines höheren Wesens für diese Schülerin klar spürbar ist. Ein anderer Schüler spürt dessen Existenz vor allem in der Verbindung mit Menschen und Tieren, z. B. durch die Wärme und Liebe der Eltern, beim Spielen mit den Haustieren oder bei Umarmungen von Freund:innen.

Nun zu Ihnen als Leser:in: Glauben Sie an die Existenz eines höheren Wesens? Wenn die Antwort auf diese Frage ja lautet, wie genau stellen Sie sich ihn vor? Auf welche Weise werden Ihre Überzeugungen bestätigt?

Die schönen Geschichten der Kinder werden noch eine Woche lang am Schwarzen Brett der Grundschule ausgehängt. Kommen Sie also gerne vorbei und lassen Sie sich von der Vorstellungskraft unserer wunderbaren Kinder inspirieren.

Ihre Frau Mudanya
Religionslehrerin GS/ 5. Klasse

© 2022 Deutsche Schule Nairobi - German School Nairobi | Website by Digital Tangent
Scroll to Top